Erdgasnetz

Netzanschluss

Um Erdgas aus dem Verteilnetz der Stadtwerke Premnitz GmbH beziehen zu können, benötigen Sie einen Netzanschluss und einen Gasliefervertrag.

So kommen Sie zu einem Netzanschluss

Für die Herstellung eines Netzanschlusses an das Verteilungsnetz der Stadtwerke Premnitz GmbH schließen Sie einen Netzanschlussvertrag für Letzverbraucher im Niederdruck der Stadwerke Premnitz GmbH auf der Grundlage der Verordnung über Allgemeine Bedingungen für den Netzanschluss und dessen Nutzung im Niederdruck. Vertragbestandteil werden die Ergänzenden Bedingungen der Stadtwerke Premnitz GmbH zur Errichtung eines Netzanschlusses vom 01.11.2006.. Für die Herstellung von Netzanschlüssen an Netzbereiche mit höheren Druckstufen sprechen Sie uns bitte an.

Netznutzungsentgelte

Erdgas Netzkarte

Smart Metering

Gemäß § 21b Abs. 3a EnWG, sollen ab dem 01.01.2010 bei allen neuen Anschlussnutzern und bei Bestandskunden mit größeren Renovierungen, Messgeräte installiert werden, die den tatsächlichen Energieverbrauch und die tatsächliche Nutzungszeit wiedergeben (sog. „intelligente Zähler“). Weiterhin bietet die Stadtwerke Premnitz GmbH die Möglichkeit, Interessierten ohne Neuanschluss bzw. Renovierungen, „intelligente Zähler“ einzubauen. Bitte beachten Sie, dass der Einbau „intelligenter Zähler“ erst dann durch die Stadtwerke Premnitz GmbH realisiert werden kann, wenn entsprechende Zähler am Markt verfügbar sind.

Netzbeschreibung

Erdgasverteilernetz (nach GASNV§20 (1))

Versorgtes Gebiet
Die Stadtwerke Premnitz GmbH versorgt über ihr gut ausgebautes örtliches Verteilernetz die Stadt Premnitz, sowie der Ortsteile Döberitz und Mögelin, Milow, Bützer, Jerchel, Nitzahn, Knoblauch, Möthlitz und Bahnitz als Ortsteile des südlichen Milower Landes sowie Rathenows Ortsteil Böhne.

Es bestehen folgende Einspeisepunkte in das Netz.

Netzkopplungspunkt Premnitz Süd

Vorgelagertes Netz:
Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg

Brennwert (Oktober 2022):
11,595 KWh/m

Druck: 16 bar

max. Kapazität: 4.000 m /h

Netzkopplungspunkt Premnitz Nord

Vorgelagertes Netz:
Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg

Brennwert (Oktober 2022):
11,595 KWh/m

Druck: 8 bar

max. Kapazität: 2.000 m /h

Netzkopplungspunkt Mögelin

Vorgelagertes Netz:
Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg

Brennwert (Oktober 2022):
11,150 KWh/m

Druck: 0,5 bar

max. Kapazität: 1.000 m /h

Netzkopplungspunkt Döberitz Dorf

Vorgelagertes Netz:
Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg

Brennwert (Oktober 2022):
11,595 KWh/m

Druck: 16 bar

max. Kapazität: 1.000 m /h

Technische Daten

Nach EnWG § 23c (4)

LÄNGE DES GASLEITUNGSNETZES
HD     DN       80 0,2 km
           DN      100 4,8 km
           DN      150 2,5 km
MD                 132,0 km

ANZAHL DER AUSSPEISEPUNKTE
HD              0

MD       2156 Stück

ZEITGLEICHE JAHRESHÖCHSTLAST
07.02.2021
10.00 Uhr
4323 m3/h

Festlegung der Grundversorgung 01.01.2021 bis 31.12.2024

(Nach § 36 ABS. 2 ENWG)

Die Stadtwerke Premnitz GmbH ist Grundversorger in Premnitz mit den Ortsteilen Döberitz und Mögelin, im Milower Land mit den Ortsteilen Milow, Bützer, Jerchel, Nitzahn, Knoblauch, Möthlitz und Bahnitz, Amt Beetzsee mit Ortsteil Kützkow sowie in Rathenows Ortsteil Böhne. (Stand 2022)

Angaben zur Instandhaltung

(Nach GASNZV §20 ABS. 1 LIT. 7)

Vorgesehene kapazitätsrelevante Instandhaltungsarbeiten werden zurzeit nicht durchgeführt und sind 2022 vorläufig nicht geplant.

Geplante Versorgungsunterbrechungen Gas

Wir informieren Sie an dieser Stelle über bevorstehende Unterbrechungen der Gasversorgung. Bei der Durchführung von Instandhaltungsarbeiten sind Versorgungsunterbrechungen nicht immer zu vermeiden. Wir bitten dafür um Ihr Verständnis und sind bemüht, die Unterbrechung so kurz wie möglich zu halten. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den Aushängen vor Ort.

Unsere Kontaktdaten

Stadtwerke Premnitz GmbH

Schillerstraße 2
14727 Premnitz

info@stadtwerkepremnitz.de

+49 (0) 3386 2690-0

+49 (0) 3386 2690-17

Bereitschaftsdienst

bei Erdgaslieferstörungen
oder Gasgeruch:
+49 (0) 3386 2690-26

weitere Notfallnummern

Unsere Geschäftszeiten


Mo08.00 - 16.00 Uhr
Di08.00 - 17.00 Uhr
Mi08.00 - 16.00 Uhr
Do08.00 - 18.00 Uhr
Frnach Vereinbarung.